Image

 +49 228 223469      Ihre Nachricht

BBI Klub
 BBI-Klub Login / Logout

 +49 228 223469      Ihre Nachricht   
BBI Klub
 BBI-Klub Login / Logout

Juristische Freitagsgespräche

bbi gespraech 4Neu und praxisnah: Neben der Online-Veranstaltungsreihe "Best Practice Digital" startet mit den "Juristischen Freitagsgesprächen" eine weitere spannende bbi-Online-Veranstaltungsreihe.


Was ist geplant?

Der bbi informiert die Mitgliedsunternehmen regelmäßig über Änderungen branchenrelevanter Gesetze oder für die Branche interessante Gerichtsurteile. Zur rechtskonformen Umsetzung in den Unternehmen kommen dann - in gleicher Regelmäßigkeit - Fragen auf. Daneben gibt es eine Reihe von "Klassikern". Dies sind Fragen zu immer wiederkehrenden Themenbereichen, wie beispielsweise zur Sachmängelhaftung. 

Für alle diejenigen juristischen Themen, für die aktueller Informations- und Diskussionsbedarf besteht, ein Tagesseminar zu umfangreich ist oder zu weit weg stattfindet oder gerade nicht angeboten wird, ist die Reihe der juristischen Freitagsgespräche konzipiert. Die Themen werden aufbereitet und beantwortet von unserer Rechtsanwältin Dagmar Laubscher-Tietze. Bereits vorab können die Teilnehmer ihre speziellen Fragen zum Themenbereich einsenden. 

Stattfinden werden die Freitagsgespräche dem Namen nach jeweils an einem Freitag, geplant ist ein etwa einmonatiger Turnus mit je einem vorbereiteten Thema. Die Gespräche werden als Online-Konferenz durchgeführt, los geht es jeweils um 11 Uhr. Abhängig vom Diskussionsbedarf ist eine Dauer von ca. 1 Stunde vorgesehen.

Folgende Termine der Freitagsgespräche stehen bereits fest:

Juristisches Freitagsgespräch

Thema: "Der Transport von Maschinen - Juristische Fragen rund um Zuständigkeiten und Haftungsfragen beim Be- und Entladen und beim Transport von Maschinen"

Veranstaltungstermin:

 

28.05.2021, 11:00 Uhr

Veranstaltungsort:

 

Online-Veranstaltung Zoom-Konferenz

Veranstaltungsleitung:

 

Dirk Schlitzkus

 
Details und Anmeldung zu dieser Veranstaltung